Beratungs- und Informationsangebote für die Berufswahl

Bundesagentur für Arbeit
Agentur für Arbeit Neuruppin
Tel: 0800 4 555500 (gebührenfrei)
Web: www.arbeitsagentur.de

Berufs- und Studienberatung bei der Agentur für Arbeit Neuruppin in der Geschäftsstelle Nauen

Lindenplatz 4
14641 Nauen

E-Mail: nauen.berufsberatung@arbeitsagentur.de

Berufs- und Studienberatung bei der Agentur für Arbeit Neuruppin in der Geschäftsstelle Rathenow

Friedrich-Ebert-Ring 63
14712 Rathenow
 
E-Mail: rathenow.berufsberatung@arbeitsagentur.de


BIZ Berufsinformationszentrum in der Agentur für Arbeit Neuruppin
Trenckmannstraße 15
16816 Neuruppin

Tel: 03391 693140
E-Mail: neuruppin.biz@arbeitsagentur.de

Web: www.planet-berufe.de
www.abi.de
www.berufe.net
www.berufe.tv

Handwerkskammer Potsdam (HWK)
Charlottenstraße 34-36
14467 Potsdam

Die Lehrstellenberatung im Handwerk findet jeden  Dienstag von 9: 00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

Für die Terminvereinbarung:

Tel: 033207 34 211
Tel: 033237 34 325

Mail: lehrstellen@hwkpotsdam.de
Web: www.hwk-potsdam.de

Kreishandwerkerschaft Havelland
Waldemarstr. 15a
14641 Nauen

Tel: 03321 442711
Tel: 03321 442713

Mail: info@handwerkhavelland.de
Web: www.handwerkhavelland.de

Industrie- und Handelskammer Potsdam (IHK)
Breite Straße 2a-c
14467 Potsdam

Tel: 0331 2786436
Mail: psw@ihk-potsdam.de

Web: www.ihk-lehrstellenboerse.de
www.ihk-potsdam.de
www.mach-es-in-brandenburg.de

Die Ausbildungsberater der IHK sind von Montag bis Donnerstag von 08:00-17:00 Uhr und Freitag von 08:00-15:00 Uhr zu erreichen.

Informationen:

Verschiedene Institutionen haben hilfreiche Informationen für Eltern zusammengestellt, um die Berufs- und Studienwahl des Kindes zu unterstützen.

Hier finden Sie:

Tipps für Eltern
Bundesagentur für Arbeit

Den Begleitbrief zur Berufswahl – Elternpower-                                                          Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Berlin Brandenburg

Leitfaden Elternarbeit-Eltern erwünscht!? 
Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT und der Bundesagentur für Arbeit

Checkliste zur Stärkenerkennung
Aubi-plus